Apfelweinhof Dieburg 

alles rund um den selbstgekelterten Apfelwein und hessische Spezialitäten
Apfelwein, Äppelwoi, Ebbelwoi, Stöffsche, Schoppe, Äppler sowie Apfelsaft / Mischsäften, Secco´s, Cidre, Apfelschaumweine, Obstbrände, Obst-Essig, teilweise aus ökologischem Bioland zertifiziertem Anbau.

Herzlich Willkommen

Sie mögen regionalen und erstklassigen Apfelwein und genießen es, wenn Sie die einzelnen Aromen der kostbaren Tropfen schmecken? 

Dann sind Sie beim Apfelweinhof genau richtig. 

Wir bieten Ihnen tolle Obstweine, die Ihren Gaumen erfreuen. Ob Weiß oder Rosé – in unserer Auswahl finden Sie genau das Passende für Ihren Geschmack. Für die gemütlichen Abendstunden zu Hause und für Feste und Feierlichkeiten – wir führen nur regionalen Spezialitäten von Keltereien die ihr Handwerk verstehen, für jeden Geldbeutel vom Hausschoppen bis zu Apfelweinspezialitäten.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten sowie unser Veranstaltungsprogramm auf den folgenden Seiten.

Außerdem gilt

  • is des Hofdoor uff, dann habe mir uff!

 

  • isses zu, habbe mer zu!

 

  • Außerhalb dieser Geschäftszeiten bitten ich um Voranmeldung per Whatsapp oder Telefon: 01575 9603489

 

 

Sommer,Sonne, Schoppen

Motto: "Man trifft sich wieder zum Äppelwoi"

Öffnungszeiten

  • Jeden Freitag & Samstag 
  • ab Mai -September 2021 
  • 17.00 bis ca 21.00 Uhr

ABHÄNGIG VON CORONA

WEITE AKTUELLE INFOS FOLGEN

Apfelweinprobe 

  • für Gruppen ab 20 Personen
  • mit Verzehr nach Absprache möglich

Schoppen-Notdienst / Ei-Guude-Fernsprechapparat

Telefonnummer: 06071-9299415 / 01575 9603489

Die Lieferung ist nach Absprache möglich.

Über uns

Die Aromen und den Geschmack unserer Region findet man nicht in den Regalen der Discounter.

Unser Betrieb steht für althergebrachten Genussprodukte aus den hessischen Regionen. 

Wir erweitern und überprüfen regelmäßig unser Angebot. Ob frisch, sommerlich, rustikal oder trocken, wir setzen auf Genuss und hohe Qualität! 

Wir laden Sie ein auf eine Reise durch das hessische Land mit hessischen Spezialitäten. Die ländliche Kultur Hessens prägt noch heute die Apfelweinspezialitäten aus der Region. Denn der, der kräftig arbeitet hat auch das Anrecht, so sagen die Hessen, gut zu trinken & zu essen.

So ist es Tradition, dass man sich nach getaner Arbeit in einer Runde zusammensetzt und die hochwertigen Spezialitäten, die die Region bietet, genießt.

Deshalb gibt es unseren schon traditionellen "Dieboijer Dämmerschoppen" jeden Freitag im Altstadthof.

Wer entdecken will, was die hessischen Regionen an Schätzen und Besonderheiten bereithält, muss sich auf den Weg machen. 

Wie so oft ist es das Einfache, das so köstlich sein kann:
Äpfel, gewachsen in unserer Region, geerntet zur rechten Zeit, behutsam begleitet während der Zeit der Gärung und Reifung.

 

Lars Wiessner wuchs in Altenstadt / Wetterau auf und ist von Kind an geprägt von der ländlichen Kultur & Apfelweinkultur, Bewirtschaftung der Felder, mit Hausschlachtungen und der natürlichen Verarbeitung von Lebensmitteln.

Sabine Wiessner ist die Tochter des Malermeisters Albert Heckwolf. Ihr Beruf als Werkstoffprüferin bereicherte sich seit der Gründung des Apfelweinhof in Dieburg um Buchhaltung, Warenkunde, Verkauf und vor allem durch Ihre leidenschaftliche Kochkünste, sowie den Umgang mit Menschen.

Wir und unserer Partner & Keltereien arbeiten nach ökologischen Gesichtspunkten.
 

Unsere Ziele 

 

  • das große Feld der handwerklich Apfelweinherstellung nach alter Apfelweinkultur zu präsentieren,
  • die Vielfältigkeit der Apfelweine aus Apfelmischungen mit jeweils einer dominierenden Apfelsorte vorstellen und somit die faszinierende Vielfalt hessischer  Apfelweinerzeugnisse bekannter zu machen und
  • die Vielfalt der Obstsorten und Erhalt sowie die Neuanlage, die Bedeutung der Streuobstwiesen als Kulturgut, Landschaftsbestandteil und Lebensraum für Pflanzen und Tiere zu fördern. Alle unsere Partner & Keltereien fördern durch ihre Arbeit den Erhalt seltener hochstämmiger Obstsorten und setzen sich für die Herausbildung einer regionalen und kulturellen Identität ein.

Wir verfolgenden einen ganzheitlich nachhaltigen Ansatz, der Ökologie sowie Ökonomie verbindet.

 

Aus Sicht unserer Kunden bringt dies folgende Vorteile mit sich:

  • Anbau und Ernte von Obst durch Menschen, die wir persönlich kennen und mit denen wir gern zusammen arbeiten.
  • Wertschätzung der lebensspendenden Streuobstwiesen durch Obstbauern und Streuobstwiesenbesitzer.

Aus Sicht der Obstbauern und Streuobstwiesenbesitzer:

  • Verbraucher die sich mit Obst befassen, und damit ein Mindestmaß an Wissen und Verständnis für natürliche Zusammenhänge und jahreszeitliche Abläufe behalten/gewinnen.
  • Der/die Obstbauern produzieren nicht mehr für einen globalen Markt.

Aus Sicht der Region:

  • Die Erhaltung/Verbesserung der Bodengesundheit
  • Wertschöpfung bleibt in der Region

 

Laden Sie doch mal Ihre Freunde ein und machen einen gemütlichen Äppelwoi Abend.